OSEPA  
EN EL ES DE IT NL RO SE CZ
Kontakt Sitemap Newsletter
OSEPA Open Source Policy Statement

OSEPA identifiziert die Bedingungen, die den Einsatz von Open-Source-Software in öffentlichen Einrichtungen begünstigen und trägt zu deren Weiterentwicklung bei.

Projektergebnisse

  • Veröffentlichung der Ergebnisse aus einer pan-europäischen Umfrage zur Anwendung von Open-Source-Software in öffentlichen Einrichtungen.
  • Richtlinien, um den öffentlichen Sektor bei der Wahl der passenden Software zu unterstützen.
  • Ein Good-Practice-Guide mit Beispielen von erfolgreichen Open-Source-Projekten in der öffentlichen Verwaltung.
  • Handlungsempfehlungen zu Themene wie Lizenzen, Softwarebeschaffung im öffentlichen Sektor, technische Standards und politische Maßnahmen für Open-Source-Software.

Veranstaltungen

OSEPA führt elf große Veranstaltungen durch und vernetzt so Anwender und Entwickler sowie politische Entscheidungsträger auf regionaler und europäischer Ebene:

  • Zwei Europäischen Konferenzen mit einem Schwerpunkt auf strategische Fragen zur Anwendung von Open-Source-Software in öffentlichen Einrichtungen.
  • Neun interregionale Workshops, auf denen Good-Practice-Beispiele vorgestellt werden um so den Nutzen von Open-Source-Software greifbar zu machen.